Rohstoff-Handling zur Herstellung von Pulverlacken

Daxner plante, produzierte und montierte eine Anlage zur Aufgabe, Lagerung, Dosierung und Förderung von Rohstoffen zur Herstellung von Pulverlacken.

 

Die Anlage besteht aus 3 getrennten Zuführsystemen mittels Big-Bag und Sackware. Dabei wurde speziell auf eine gute Reinigbarkeit, die Vermeidung von Produktkontaminationen sowie auf eine ergonomische Anlagenbedienung Wert gelegt.

 

Zur Vorbeugung von Staubexplosionen wird die gesamte Anlage mit Stickstoff inertisiert.

 

 
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.
X