Siloanlage mit Big-Bag Aufgabesystem
für die Schokoladenherstellung

Für eine bekannte Schokoladenfabrik lieferte Daxner eine Siloanlage mit Big-Bag Aufgabesystem in den Röster.

 

BESCHREIBUNG 

 

Über Tagesbehälter werden verschiedene Rohstoffe wie z.B. Haselnüsse, Mandeln etc. aus Big-Bags in einen Sammeltrichter aufgegeben und von dort aus dem weiteren Prozess zugeführt.

 

Die Tagesbehälter haben ein Nutzvolumen von 2.500 Liter - mindestens ein Big-Bag - und sind als Wiegebehälter ausgeführt. Die erforderliche Menge wird negativ verwogen.

Schüttgewicht der Komponenten: 500 kg/m³

 

Die Dosierung erfolgt aus den Silos (Negativverwiegung):

  • Dosiergenauigkeit liegt bei +/- 2 kg
  • Ziffernschritt der Verwiegung liegt bei +/- 1 kg
  • Dosierung aus den Tagessilos erfolgt über Vibrodosierrinnen
  • Die Leistung beträgt ca. 3.000 kg/Stunde.

 

Die einzelnen Chargen werden sortenrein dosiert, da eine Verschneidung der einzelnen Sorten nicht gewünscht ist.

 

Die Big-Bags werden gewickelt und mit Vakuumverpackung angeliefert. Vor dem Einfüllen in die Tagesbehälter werden sie von der Folie befreit.

 

Die Auswahl des Tagesbehälters erfolgt über Barcode mit einem Handscanner. Die Gewichtsvorgabe erfolgt von Hand aus. In beiden Stockwerken der Produktionsanlage ist ein Touch-Panel installiert.

 
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.
X